Begin Again

 

Allie Harper flieht vor ihrem alten Leben und wünscht sich einen kompletten Neuanfang. So kommt sie für ihr Studium in das beschauliche Städtchen Woodshill. Auf der Suche nach einem WG-Zimmer gerät sie an ihren sexy und unausstehlichen Mitbewohner Kaden. Dieser stellt bei ihrem Einzug Regeln auf, doch sie wird alle brechen.

Allie blickt hinter Kadens abweisende Fassade und schnell bemerkt sie das Knistern zwischen ihnen. Können sie ihre dunkle Vergangenheit bezwingen und gemeinsam ein neues Leben beginnen?

 

Allie hat schon mit 19 Jahren viel in ihrem Leben mitgemacht. Doch durch ihre Familie bekam sie nie Unterstützung oder Halt. Erst als sie einen Schlussstrich ziehen will und ihr Studium in Woodshill beginnt, lernt sie was Freundschaft und Liebe bedeutet.

Bereits am ersten Tag lernt sie ihre neue beste Freundin Dawn kennen, die ihr immer zu Seite steht und für sie da. Auch als Allie in die WG mit ihrem neuen Mitbewohner Kaden zieht, der ihr das Zusammenleben alles andere als leicht macht.

Gleich zu Beginn stellt Kaden drei grundlegende Regeln auf:

1. Nerv mich nicht mit deinem Mädchenkram und heul mich nicht voll!

2. Sag nichts, wenn ich jemanden aufreiße!

3. Das ist die wichtigste Regel: Wir werden nie etwas miteinander anfangen!

Doch was beide nicht ahnen: Allie bricht alle Regeln. Und so beginnt der Auftakt einer vielversprechenden und ledenschaftlichen Reihe.

 

Ich muss zugeben, dass ich bereits öfters über das Buchcover gestolpert bin, aber mich das Cover und der Titel nicht sonderlich angezogen haben. Erst durch Zufall habe ich mir den Klappentext durchgelesen, mir die Leseprobe angesehen und dann war ich sofort überzeugt. Somit dauerte es nicht lang bis ich das Buch vollständig gelesen hatte.

Ja, das ist ein Buch nach meinem Geschmack!

Mona Kasten hat eine junge, gebeutelte Frau beschrieben, die viel Schmerz und Trauer in sich trägt und mit der man sich verbunden fühlt. Es ist leicht in die Rolle der Allie Harper zu schlüpfen und sich in ihre Lage zu versetzen. Das ist auch ein Grund, warum es mir leicht viel das Buch in einem Stück durchzulesen. Und ganz ehrlich? Welche Frau hat noch nie an eine Geschichte mit einem heißen Bad Boy gedacht?

Ich mag auch die Art wie sich Kaden gegenüber Allie immer mehr öffnet und sich ein Riss in seiner Fassde bildet durch die man den wahren Kaden erhaschen kann.

Ich war auf jeden Fall bin begeistert von der flüssigen Schreibweise der Autorin und hatte keine Probleme ihr zu folgen. Deswegen freue ich mich schon auf die zweite Geschichte zwischen Allies bester Freundin Dawn und den charmanten Spencer.

 

Da das Buch noch etwas mehr Potenzial hätte, gebe ich "Begin Again" tolle 4 von 5 Sternen!

 

Teil eins: Begin Again

Teil zwei: Trust Again

Teil drei: Feel Again

 

 

Please reload

Empfohlen

Nyxa 3 - Die Rache der Nemesis

13.11.2019

1/5
Please reload

Wortwolke
Please reload

Please reload