Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian

Schlagartig hat Ana die leidenschaftliche Affäre mit Christian beendet, doch er kann sie einfach nicht vergessen. Aus einer vertraglich vereinbarten Beziehung entwickeln sich unverhoffte Gefühle, die Christian so nie erfahren hat - doch jetzt ist es zu spät! Kann er Anastasia zurück gewinnen und ihr geben, was sie sich am meisten wünscht? Gibt es eine gemeinsame Zukunft mit Herzchen und Blümchen?

 

Vorgeschichte:

 

Christian Grey ist ein erfolgreicher, millionenschwerer Unternehmer. Sein tiefstes Geheimnis: Er hat nur Sexbeziehungen mit Subs, die sich gerne Fesselspielen unterwerfen. Bis die unschuldige Ana in sein Büro stolpert und ihm zu seinen Erfolg interviewt. Das ist der Beginn einer Beziehung, die nicht in das eigentliche Schema passt.

Christian bittet die unerfahrene Ana darum, dass sie sich ihm unterwirft und zur Belohnung sagenhaften Sex erhält. Doch Ana ist nicht so unterwürfig wie sie scheint und beide geraten ständig aneinander bis es zum ausschlaggebenden Moment kommt: Ana bittet ihn, ihr zu zeigen wie schlimm es werden kann. Es zerreißt sie und ihr bleibt nur noch die Flucht vor ihrem geliebten Christian.

Erst jetzt wird ihm klar, was er für einen qualvollen Fehler begangen hat. Auch in Christian Grey steckt ein Mensch mit tiefen verborgenen Gefühlen.

 

Jeder müsste mittlerweile von dem "sagenumwobenen" schmutzigen Buch Fifty Shades of Grey gehört haben, aber ich sage euch: Hört nicht darauf und bildet eure eigene Meinung dazu!

Ich liebe diese Bücherreihe vom ersten Moment an. Ursprünglich habe ich den ersten Teil nur angefangen, weil groß im TV posaunt wurde, dass das Buch so erotisch sein soll, dass sich viele Menschen nicht trauen es öffentlich in einem Buchhandel zu kaufen. Ich sage: völliger Quatsch!

E. L. James hat eine klasse Leistung hingelegt. In den ersten drei Teilen, erzählt die liebliche Anastasia die Geschichte und sie ist einfach spannend und richtig aufregend. Ana ist ein Mensch in denen sich viele Mädchen wieder finden können. Sie liebt das Leben und ihr ist die Meinung anderer völlig egal. Außerdem hat Ana Witz und Charme, was das Buch wirklich interessant macht. Ich liebe ihre Anekdoten und ihre innere Göttin. Hin und wieder musste ich beim Buch sogar lachen und das obwohl icj die ersten Teile etwa fünfmal gelesen habe!

Natürlich geht es auch um die Erotik in der Geschichte und es spielt auch einen großen Teil, aber es geht hauptsächlich um die Beziehung zweier Menschen, die unterschiedlicher nicht sein können. Um die Gefühle, die sich in einer so verfahrenen Situation entwickeln. Und das ist auch das spannende, wenn man(n) die Sicht von beiden erleben darf.

Darker ist der zweite Teil aus der Sicht von Christian Grey und somit das fünfte Band aus der Reihe. Aber man kann es auch problemlos ohne die ersten drei Teile lesen, da die Geschichte komplett von vorne erzählt wird.

Leider kann die Dark-Reihe nicht mit dem Original mithalten, aber vielleicht würden das die Männer schon wieder anders sehen. Ich als Frau kann mich natürlich in Ana besser versetzen als in Christian, aber ich finde auch, dass die neuen Bücher nicht so viel Biss haben. Es fehlen ein wenig die richtigen Gefühle von Grey und auch der Witz ist hier weiter hinten angestellt. Trotzdem ist E. L. James dem guten Schreibstil treu geblieben und das freut mich sehr.

Alles in allem empfehle ich euch ALLE Bücher von Fifty Shades of Grey nicht zu lesen, sondern zu inhalieren!

Fangt ihr ein Buch an, seid ihr gezwungen sofort das nächste zu beginnen.

 

Für die gesamte Fiftfy Shades of Grey-Reihe gibt es natürlich 5 von 5 Sterne!

Für Darker - Gefährliche Lieber allerdings "nur" 4 von 5 Sterne!

 

Band eins: Geheimes Verlangen / Fifty Shades Of Grey

Band zwei: Gefährliche Liebe / Fifty Shades Darker

Band drei: Befreite Lust / Fifty Shades Freed

Band vier: Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt

Band fünf: Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt

 

Please reload

Empfohlen

Nyxa 3 - Die Rache der Nemesis

13.11.2019

1/5
Please reload

Wortwolke
Please reload

Please reload